Life Update März

Endlich ist die Vorklinik geschafft!

Hallo Frühling, meine Lieblingsjahreszeit

Die Natur bedarf keiner Erläuterung, um ihre Schönheit zu empfangen, genügt ein offener Blick und ein empfängliches Gemüt.

Karl Detlef

 

Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus.

Marie v. Ebner-Eschenbach


Studium

Wie der Großteil von euch weiß, habe ich seit Anfang des Jahres sehr intensiv für die erste ärztliche Prüfung aka Physikum gelernt. Da wurde so Einiges an Alltagsfreuden, sozialem Leben und Besuchen gekürzt. :D  Aber so ist das halt, du gibst für eine Zeit alles, um am Ende ein gutes Ergebnis zu erzielen. Die schriftliche Prüfung fand am 14. und 15. 3. statt und laut der Medi-Learn Hochrechnung habe ich zwischen 85 und 90% erreicht, womit ich sehr zufrieden bin.

 

Am 24.3. hatte ich meine mündliche Prüfung, welche ich mit "sehr gut" bestanden habe! Das hat mich besonders gefreut, da ich normalerweise bei mündlichen Prüfungen sehr aufgeregt bin und so nicht meine beste Leistung bringen kann. Ich habe es aber dieses Mal geschafft sehr selbstbewusst und ruhig in die Prüfung zu gehen, was für mich ein persönlicher Fortschritt war.

 

Jetzt warte ich noch auf das Zeugnis und dann geht´s ab in die klinischen Semester ab Ende April. Ich überlege mich für ein Stipendium zu bewerben, bin im Moment auf Erkundungstour und Recherche, Ebenso steht für mich jetzt fest, dass ich vorerst in Mainz bleiben werde, mir aber eine neue Wohnung suche. Auch in Bezug auf dieses Thema bin ich bereits in Suchaktion getreten. Perfekt wäre etwas in Unikliniknähe, Erdgeschoss (weil mir immer so heiß ist :D) und ein kleiner Balkon wäre schön.

 

Lange stand für mich in den Sternen, ob ich den Studienort wechsel, um mit meinem Freund zusammenzuziehen. Da er seine Ausbildung nächsten Monat abschließt, sich aber weiter in Richtung Börse orientieren möchte und noch studieren, war es unklar wohin es ihn verschlägt. Jetzt hat er sein Wunsch-duales Studium bekommen und wird an der DHBW in Mannheim studieren. Das ist ja nicht weit entfernt von Mainz, weshalb ich jetzt erst einmal da bleibe.

 

Ich freue mich sehr auf die Klinik, habe von meinem alten Semester nur Gutes gehört !

Zur mündlichen Prüfung habe ich einen Hosenanzug getragen
Outfit für die mündliche Prüfung, den Anzug hatte ich noch von Bewerbungsgesprächen in der 12. Klasse :)

Sport

Der Sport war auch während meiner Prüfungsvorbereitung ein wichtiger Teil meines Tages. Hier kann ich abschalten und ohne Sport sinkt meine Stimmung einfach kontinuierlich. Sport hilft auch extrem gegen den "Lagerkoller"; irgendwann ist einfach immer der Punkt erreicht wo man die Bücher nicht mehr sehen kann. Da hilft es definitiv die 2 Stunden zu investieren und für Abwechslung zu sorgen. Ich kann aus (meiner!) Erfahrung sagen, dass es nichts hilft den Sport auf Eis zu legen wenn der Alltag fordernd wird. Nicht nur in Anbetracht der Zeit danach und in Bezug auf die Frustration durch Kraftverlust, "außer Form sein" und die Schwierigkeit wieder in eine Routine zu kommen wenn man lange pausiert hat- nein, eben gerade auch währenddessen ist es für die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit essentiell.

 

Auf Instagram dürften es Einige mitbekommen haben, dass ich während der 30 Tage des Repetitoriums meinen Tag so gegliedert habe, dass ich früh morgens im Studio war, dann zum Kurs den Berg hochgeradelt bin und somit den ganzen Nachmittag und Abend für das Selbststudium und Pausen mit Essen oder einer Episode meiner Serie frei hatte ;)

Mir hat es sehr gut gefallen, auch wenn das frühe Aufstehen zuerst Überwindung kostete und manchmal um 9-10 Uhr der Durchhänger kam im Kurs, so war es doch das Gefühl dass man alles im Griff hat und ich hatte dabei ein sehr gutes Gefühl.

 

Jetzt hab ich seit letztem Freitag frei und bin wieder voll dabei, bemühe mich auch ein bisschen Cardio zu machen und auf die Ernährung zu achten, weil das Lernen echt mit viel (überschüssigem) Essen verbunden war. Im Sommer habe ich immer das Problem, dass ich mir die Oberschenkelinnenseiten und die Haut an Oberarm und Achsel, wo die Träger sitzen aufscheuer, deshalb versuche ich ein bisschen Fett zu verlieren und nutze Zero friction seit einem Jahr was wirklich ein Geschenk des Himmels ist. (not sponsored und wer sich schon mal nen echten "Wolf gelaufen" hat weiß wie sehr es schmerzt.)

https://www.zero-friction.de/
https://www.zero-friction.de/

Freizeit

Mit dem Abschluss der Prüfung kam auch der Wunsch mal wieder über den Tellerrand zu schauen und etwas zu unternehmen. Und nach mehr Zeit mit meinem Freund, den ich lange nicht gesehen hatte. Am Wochenende waren wir in Mainz am Rhein spazieren und sind dann zusammen nach Bonn in meine zweite Heimat gefahren. Dort erwartete mich auch von meiner Familie ein sehr süßer WIllkommensgruß *-*  siehe auch hier: 

https://www.instagram.com/p/BSIfsQ_DLT9/?taken-by=shegoeslifting

 

Am nächsten Tag waren wir dann im Kino in der Komödie "Lommbock". Worum geht es? Nun ja hauptsächlich um Gras und Identitätskrisen :D War aber sehr lustig! 

 

Bad Godesberg in der Dämmerung
Bad Godesberg in der Dämmerung
Mainz am Rhein <3
Mainz am Rhein <3

Die letzten Tage war das Wetter wirklich traumhaft und ich habe es in vollen Zügen genossen! Wer mich kennt, weiß dass es für mich eine besondere Freude ist mit dem Fahrrad bei Sonnenschein am Rhein entlang zu fahren. Ich muss sagen, dass das Oberkasseler Rheinufer für mich emotional gesehen immer noch sehr viel mehr bedeutet und ich den Blick einfach liebe. Generell bevorzuge ich Bonn vor Mainz, allerdings habe ich hier natürlich viel mehr Jahre verbracht und in Mainz hauptsächlich "studiert".

 

Rheinaue Bonn, Blick von der Brücke
Rheinaue Bonn, Blick von der Brücke

Gestern haben wir uns "Meer-Erleben" angeschaut

Gestern habe ich meinen Freund dann mit ins Museum und deutsche WIssenschaftszentrum genommen. Dort war in der oberen Etage eine Dauerausstellung zu physikalischen, technischen, chemischen und medizinischen Errungenschaften der Forschung. Außerdem fanden sich Modelle von alten Computern, Instrumenten, Schiffsbauten, der Cäsiumuhr, einem Stoßdämpfersensormodell und viielem mehr. Es war sehr interessant und es gab viel zu entdecken.

 

In der unteren Etage fand sich dann eine Ausstellung zum Thema "Erforschung der Meere". Wir haben Dünenmodelle und verschiedene Steinarten und Ammoniten angeschaut, die Entwicklung der Gletscher und Küstenregionen verfolgt, sowie virtuelle Tauchgänge, weiße Raucher und allerlei spannendes Tiefseegetier bestaunt.

Für 4 Euro Eintritt eine lohnenswerte Veranstaltung!

WIssenschaftsmuseum
Drosophila und Mutante ohne Augen

Was kommt die nächsten Tage?

Für heute Abend habe ich mir einen Vortrag über eine Hilfsorganisation in Burundi ausgesucht .

"Burundi ist eines der kleinsten und ärmsten Länder Afrikas. Aber was verbindet Burundi mit Deutschland?

 

In seinem Vortrag berichtet der Journalist und Autor Philipp Ziser von burundikids e.V. mit vielen Eindrücken und Fotos von seinen acht Jahren Einsatz für die Hilfsorganisation in Burundi.

 

Der Vortrag ist nicht nur spezifisch zu Burundi interessant, sondern allgemein zum Thema Entwicklungszusammenarbeit, Flucht und ihre Ursachen, Freiwilligenarbeit und Klischees in unseren Köpfen."

http://www.bonn.de/tourismus_kultur_sport_freizeit/veranstaltungskalender/detail/?vid=31823

 

Ich bin sehr gespannt! 

Morgen Abend gehe ich in ein kleines Atelier, dort bekommt man hochwertige Malutensilien bereitgestellt und kann seiner Fantasie freien Lauf lassen, wird aber in seinem Schaffensprozess unterstützt. Ich habe Malen und Zeichnen gerade in meinen Krisenzeiten immer als sehr befreiend und schön empfunden und freue mich auf die neue Erfahrung.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Anne (Donnerstag, 30 März 2017 08:42)

    Oh das klingt toll! Ich bin so stolz auf dich, dass du deine Prüfungen so gemeistert hast ♥ Genieß die Zeit und viel Erfolg bei der Wohnungssuche :)

    Liebe Grüße
    Anne

  • #2

    anose seks (Montag, 04 September 2017 15:30)

    Łojki

  • #3

    mężatki seks (Dienstag, 05 September 2017 13:58)

    Okurowo

  • #4

    seks przez telefon (Freitag, 08 September 2017 16:44)

    ciągacz

  • #5

    seks telefon (Dienstag, 03 Oktober 2017 16:46)

    odrzeczcież

  • #6

    sex przez telefon (Mittwoch, 04 Oktober 2017 12:19)

    najkategoryczniej

  • #7

    sekstelefon (Freitag, 13 Oktober 2017 19:33)

    potrzaskując

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.